ALGLASS – größte Flexibilität beim Glasschmelzen und für das Boosting mit Sauerstoff oder zur Wannenreparatur

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie möchten Ihre Glas-Produktion auf den Einsatz von Sauerstoff umstellen?
  • Sie suchen einen Brenner, bei dem Sie unkompliziert den Brennstoff wechseln können (zum Beispiel von Erdgas zu flüssigem Brennstoff)?
  • Sie möchten die Emission, insbesondere die NOX-Werte, reduzieren?
  • Sie suchen einen robusten Brenner mit wenig Wartungsaufwand?

Unsere Lösung

Der ALGLASS-Sauerstoffbrenner ist die bewährte Technologie für jede Art von Anwendungen: Kalk-/Natron-Glas, Borsilikatglas, Verstärkungs- und Isolierungsfaser, TV-Glas, LCD-Glas und Emaille.

Bereits mehr als 200 ALGLASS-Brenner sind weltweit kontinuierlich im Einsatz. Durch seine zylindrische Flammenform und die bewährte, robuste Technologie ist er insbesondere für das Boosting mit Sauerstoff oder für Wannenreparatur-Maßnahmen geeignet.

Der Brenner kann mit Erdgas, mit Flüssiggas und mit Öl betrieben werden. Aufgrund seiner flexiblen Einstellungsmöglichkeiten können Impuls und Flammenlänge so variiert werden, dass ein optimales Wärmeflussprofil entsteht. Unsere ALGLASS-Brenner sind in einem Leistungsbereich von 100 kW bis 4MW verfügbar.

Ihre Vorteile

  • hohe Flexibilität durch großen Einstellungsbereich und Anpassung der Flammenlänge
  • einfacher Brennstoffwechsel durch unkomplizierten Injektorenaustausch
  • sehr niedrige NOX-Emission
  • kein zusätzliches Kühlmittel erforderlich
  • geringer Verschleiß von Feuerfestmaterial
  • kaum Wartungsaufwand
  • einfache Installation

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Glas-Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments und
  • bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

ALGLASS FC ein Sauerstoff-Brenner, der durch seine flache und breite Flammenform eine deutliche Verbesserung der Brennertechnologie zum Glasschmelzen darstellt

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie möchten Ihre Glas-Produktion auf den Einsatz von Sauerstoff umstellen?
  • Sie benötigen eine flache und voluminöse Flammenform, die Ihr Glasbad größtmöglich abdeckt, ohne lokale Überhitzungen zu erzeugen?
  • Sie suchen ein Brennersystem mit sehr geringer NOX-Emission?

Unsere Lösung

Der ALGLASS FC Sauerstoff-Brenner kommt heute bei den meisten vollsauerstoff-befeuerten Glaswannen zum Einsatz (Glasschmelzen). Sauerstoff und Brennstoff werden dabei durch separate Injektoren eingedüst.

Der ALGLASS FC-Brenner kann sowohl mit Öl als auch mit Erdgas betrieben werden und eignet sich durch sein Leistungsspektrum von 0,5 bis 2 MW für die meisten und insbesondere für breite Öfen.
Seine Flamme zeichnet sich durch eine breite, lange und konstante Formgebung aus, die Ihr Glasbad gleichmäßig erwärmt und so Ihre Glasqualität verbessert.
Die Vermischung von Brennstoff und Sauerstoff erfolgt außerhalb des Brenners. Erdgas und Sauerstoff werden durch separate Injektoren in den Ofen geleitet. Der Sauerstoff wird dabei oberhalb des Brennstoffs eingetragen.
Hierdurch können die Emissionen, vor allem NOX, erheblich gesenkt und der Energietransfer ins Glasbad optimiert werden. Zusätzlich wird die Stabilität der Flamme verbessert.

Ihre Vorteile

  • sehr niedrige NOX-Emission: 4-5 mal niedriger als bei herkömmlichen Rohr-in-Rohr Brennern
  • Reduktion der Emissionen (Staub und CO2)
  • Verbesserung der Glasqualität durch gleichmäßigere Erwärmung des Glasbades
  • kein zusätzliches Kühlmittel erforderlich
  • einfacher Injektorwechsel
  • geringer Verschleiß von Feuerfestmaterial
  • kaum Wartungsaufwand
  • einfache Installation

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Glas-Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments und
  • bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

ALGLASS FMT – Mit diesem Sauerstoffbrenner mikroskopisch kleine Unregelmäßigkeiten Ihrer Glasartikel nachbearbeiten

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie möchten die Qualität Ihrer Glasartikel verbessern?
  • Sie benötigen einen robusten Sauerstoffbrenner mit einer homogenen Flamme zum Glätten oder Flammpolieren Ihrer Glasartikel?
  • Sie suchen einen sicheren und wartungsarmen Brenner?

Unsere Lösung

Der ALGLASS FMT Sauerstoff-Brenngas-Brenner bietet Ihnen beim Glätten oder Flammpolieren die Möglichkeit, gezielt Unregelmäßigkeiten, die während der Formgebung des Glases aufgetreten sind, kostengünstig zu beseitigen. In Kombination mit Wasserstoff als Brenngas können Sie zudem den Glanz Ihrer Produkte beim Flammpolieren erhöhen.

Mit dem ALGLASS FMT-Brenner können die betreffenden unregelmäßigen Stellen gezielt erhitzt und somit überarbeitet werden. Der Erfolg dieser Methode ist dabei nur den chemischen und thermischen Eigenschaften der sauerstoffunterstützten Flamme zu verdanken.

Ihre Glas-Produkte erhalten durch diese schonende Art der Nachbearbeitung nicht nur einen schimmernden Glanz, sondern auch eine hervorragende Transparenz. Letztlich wird die Qualität Ihrer Produkte nicht nur gesteigert, sondern auch konstant auf einem gleich hohen Niveau gehalten.

Ihre Vorteile

  • sehr homogene Flammenausbildung über die gesamte Brennerlänge
  • hohe Betriebssicherheit dank Vermischung von Sauerstoff und Brennstoff außerhalb des Brenners
  • Brenner aus Hochtemperatur-beständigem Material
  • die Umstellung/Nachrüstung kann bei allen Herstellungs- und Nachbearbeitungsprozessen erfolgen
  • große Auswahl an FMT-Brennern zur Nachbearbeitung von fast allen Glasartikel-Größen

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Glas-Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments und
  • bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

ALGLASS SUN – Der Sauerstoff-Brenner für größere Glaswannen erzielt durch eine mehrfach getrennte Eindüsung des Sauerstoffs niedrigste NOX-Emissionen

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie möchten Ihre Glas-Produktion auf den Einsatz von Sauerstoff umstellen?
  • Sie suchen einen flexiblen Brenner mit variabler Flammeneinstellung für Ihre Floatglas-Wanne?
  • Sie möchten die Anzahl Ihrer Brenner bei gleichbleibend guter Wärmeübertragung reduzieren?
  • Sie möchten die Emissionen, insbesondere die NOX- und CO2-Werte, senken?

Unsere Lösung

Der patentierte ALGLASS SUN (Separate Ultra Low NOX) Sauerstoff-Brenner arbeitet mit einer getrennten Zugabe von Sauerstoff. Die so erzielte gestufte Verbrennung erzeugt eine 4- bis 20-fache Reduktion der NOX-Emissionen.

Der ALGLASS SUN Brenner beruht auf einem Doppel-Impuls-Systemmit mehrfach getrennter Eindüsung des Oxidationsmittels Sauerstoff. Im Gegensatz zu herkömmlichen Brennern besteht der ALGLASS SUN aus mehreren keramischen Blöcken, durch die Sekundär- und Tertiär-Sauerstoff eingedüst wird. Entscheidend für geringe NOX-Emissionen ist der Abstand zwischen der Sauerstoff- und der Brennstoff-Eindüsung. Daher wird beim ALGLASS SUN Brenner der größte Teil des Sauerstoffs (zwischen 50 und 75 Prozent) über die weiter entfernte Tertiär-Sauerstoff-Eindüsung eingespeist.

Durch die Variation der Tertiär-Sauerstoffanteile beim Glasschmelzenlassen sich Flammenlänge und -form flexibel einstellen. ALGLASS SUN Brenner können bis zu 5 MW mit Erdgas und Öl betrieben werden. Der ALGLASS SUN ist speziell für größere Wannen, zum Beispiel für Flachglaswannen, entwickelt worden und kann die Anzahl der erforderlichen Brenner reduzieren.

Ihre Vorteile

  • sehr gute Wärmeübertragung an das Glasbad
  • hohe Flexibilität durch Anpassung von Flammenlänge und -form
  • sehr niedrige NOX-Emissionen (4 - 20 Mal geringer als bei herkömmlichen Rohr-in-Rohr-Brennern)
  • geringe Staubemissionen durch niedrige Flammenimpulse
  • Reduktion der CO2-Emissionen gegenüber herkömmlichen Luftbrennern
  • einfacher Injektorwechsel
  • kein Kühlmittel erforderlich

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Glas-Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments,
  • führen ggf. bei Ihnen Versuche durch
  • und bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

ALGLASS VM – Bei diesem Sauerstoffbrenner kann die Flammenlänge über die variable Impulseinstellung Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden

Was möchten Sie erreichen?

  • Sie benötigen eine flexible Brennerflamme, die sich Ihren Bedürfnissen individuell anpasst?
  • Sie möchten Ihre Glas-Produktion auf den Einsatz von Sauerstoff umstellen?
  • Sie suchen einen Brenner, bei dem Sie unkompliziert den Brennstoff wechseln können (zum Beispiel von Erdgas zu Flüssiggas)?

Unsere Lösung

Der ALGLASS VM (Variable Momentum) Sauerstoffbrenner ermöglicht es, das Wärmeprofil der Flamme so anzupassen, dass die Verteilung des Wärmestroms auf das Glasbad optimiert wird. Er kann sowohl beim Glasschmelzen als auch bei der Konditionierung eingesetzt werden.

Mit diesem Sauerstoffbrenner können Sie nicht nur die Flamme selbst einstellen, sondern können auch den Brennstoff, das Erd- oder Flüssiggas Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen.
Der Injektorwechsel ist dabei leicht durchzuführen. Zudem zeichnet der Brenner sich durch eine sehr gute Abdichtung gegenüber dem Ansaugen von Falschluft aus.

Ihre Vorteile

hohe Flexibilität durch großen Einstellungsbereich und Anpassung der Flammenlänge
Flexibilität in der Wahl des Brennstoffs (Erdgas oder Flüssiggas)
einfacher Injektorenwechsel
kein Risiko von Korrosion, Kondensation oder Verstopfen, da Kühlung mit Sauerstoff

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Glas-Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments und
  • bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

ALGLASS FH – speziell zur gleichmäßigen Erwärmung von Glas-Feedern (Verteilern) entwickelt

Was möchten Sie erreichen?

Sie färben Ihr Glas im Feeder und brauchen dazu zusätzliche Energie?
Sie suchen einen Brenner, der Ihre Feeder gleichmäßig und indirekt erhitzt?
Sie möchten an Ihren Feedern Energie einsparen?

Unsere Lösung

Der ALGLASS FH (forehearth) Sauerstoffbrenner sorgt für eine gleichmäßige Erwärmung Ihrer Glasschmelze. Er zeichnet sich besonders durch eine kurze und konstante Flammenform aus.

Dieser Sauerstoffbrenner wird im Bereich des Feeders eingesetzt. Seine Flammenform bleibt auch bei einem höheren Leistungsgrad konstant groß, während sich der Durchmischungsgrad des Brennstoffes mit Sauerstofferhöht. Der Brenner kann sowohl mit Erdgas als auch mit Flüssiggas betrieben werden.

Es stehen Ihnen drei Modelle mit unterschiedlichen Leistungen zur Auswahl:

  • ALGLASS FH 0,3 bis 2 kW
  • ALGLASS FH 2 bis 6 kW
  • ALGLASS FH 6 bis 15 kW

Ihre Vorteile

  • sehr homogener Energietransfer durch kurze, konstante und indirekte Flamme
  • sehr hohe Brennstoffersparnis
  • kein zusätzliches Kühlmittel erforderlich
  • hoher Energieeintrag in die Glasschmelze
  • Betrieb mit Erdgas oder Flüssiggas möglich
  • einfacher Einbau durch Kompaktheit des Systems
  • gleichmäßige Erwärmung

Was muss ich tun?

Zur Klärung Ihrer Detailfragen stehen Ihnen unsere fachkundigen Glas-Spezialisten jederzeit gerne zur Verfügung. Wir...

  • analysieren mit Ihnen gemeinsam den Prozess,
  • beraten Sie bei der Auswahl des richtigen Equipments und
  • bieten die optimale Lösung für Ihr konkretes Anliegen.

Sprechen Sie uns an!

Haben Sie Fragen? Dann füllen Sie das Kontaktformular aus!

Unsere Experten rufen Sie innerhalb 24 Stunden zurück!
Ich willige darin ein, dass die Air Liquide Deutschland GmbH meine angegebenen Daten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden. Hinweis: Sie können dieser Verwendung jederzeit gegenüber der Air Liquide widersprechen.