Polymerschäumen

Polymerschäumen

Bei der Herstellung von Hartschäumen aus Polystyrol und beim Schäumen von Polyethylen oder Polyurethan wird heute oft Kohlendioxid als Treibmittel genutzt. Als saubere Alternative zu CKW und FCKW ist Kohlendioxid zum einen kostengünstig und zum anderen problemlos in den benötigten Mengen verfügbar. Unser CO2-Versorgungskonzept garantiert eine zuverlässige und stabile Gasversorgung, unabhängig vom nötigen Einspeisedruck.

 

Haben Sie Fragen? Dann füllen Sie das Kontaktformular aus!

Unsere Experten rufen Sie innerhalb 24 Stunden zurück!
Ich willige darin ein, dass die Air Liquide Deutschland GmbH meine angegebenen Daten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden. Hinweis: Sie können dieser Verwendung jederzeit gegenüber der Air Liquide widersprechen.