Routineanalytik und Kalibriergase

Routineanalytik und Kalibriergase

In der Analytik bestimmen die Methode und die nachzuweisenden Stoffe, welches Betriebs- oder Trägergas in welchem Reinheitsgrad geeignet ist. Verunreinigungen im Gas können Messergebnisse verfälschen. Es gilt: je geringer die Konzentration in der Probe für den Stoffnachweis, desto höher der notwendige Reinheitsgrad. Wir bieten Reinstgase verschiedener Reinheitsklassen für Betrieb und Nullpunktfestlegung von Messgeräten sowie Prüfgasgemische verschiedener Qualitätsstufen für Kalibrierungen – von der täglichen Justierung bis hin zur Präzisionskalibrierung. Neben Reproduzierbarkeit sichern akkreditierte Kalibriergase insbesondere die Rückführbarkeit Ihrer Messergebnisse ab.

Haben Sie Fragen? Dann füllen Sie das Kontaktformular aus!

Unsere Experten rufen Sie innerhalb 24 Stunden zurück!
Ich willige darin ein, dass die Air Liquide Deutschland GmbH meine angegebenen Daten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden. Hinweis: Sie können dieser Verwendung jederzeit gegenüber der Air Liquide widersprechen.