Temperaturwechseltest

Temperaturwechseltest (HALT / HASS)

HALT- und HASS-Tests ermöglichen Zeit- und Kosteneinsparungen im Vergleich zu konventionellen Prüfverfahren. Bei diesen beschleunigten Tests werden die Bauteile extremen Belastungen ausgesetzt: durch Vibrationen und schnelle Temperaturwechsel mit hohen und tiefen Temperaturen. So werden Fehler und Ausfälle bei HALT-Tests definiert provoziert. Bei HASS-Tests hingegen werden die Umgebungsspezifikationen des Produkts überprüft.

Wir helfen Ihnen beim Aufbau einer Testumgebung und kümmern uns um die zuverlässige Versorgung mit Flüssigstickstoff, inklusive Zu- und Ableitungen. Mit Flüssigstickstoff-betriebene Systeme stellen Ihnen ein Temperaturbereich von -100 °C bis +250 °C zur Verfügung, mit Temperaturwechseln von 70 K pro Minute und mehr.

Haben Sie Fragen? Dann füllen Sie das Kontaktformular aus!

Unsere Experten rufen Sie innerhalb 24 Stunden zurück!
Ich willige darin ein, dass die Air Liquide Deutschland GmbH meine angegebenen Daten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden. Hinweis: Sie können dieser Verwendung jederzeit gegenüber der Air Liquide widersprechen.