Mit SERVIGAS® unterstützt Air Liquide Anlagenbetreiber bei der Wartung und Instandhaltung der zentralen Gasversorgung, der Mitarbeiterschulung und der Sicherheitskennzeichnung – und somit beim Umsetzen der Betriebssicherheitsverordnung und des Arbeitsschutzgesetzes.

  • Ihre Gasversorgung muss an Änderungen in der Betriebssicherheitsverordnung angepasst werden?
  • Sie suchen einen verlässlichen Partner zur Dichtigkeitsprüfung und Wartung Ihrer Gasversorgungsanlage?
  • Sie möchten die jährliche Sicherheitsunterrichtung der mit der Anlage betrauten Mitarbeiter sicherstellen?

Komplettpaket Betriebssicherheit

Mit unserem SERVIGAS®-Angebot rund um Ihre zentrale Gasversorgungsanlage unterstützen wir Sie bei gesetzlich vorgeschriebenen Präventivmaßnahmen. Unsere Service-Spezialisten werden regelmäßig weitergebildet. So sind sie immer auf dem aktuellen Stand – sowohl was die Anlagentechnik angeht, als auch bei den gesetzlichen Bestimungen. Unser Servicepaket für Betreiber von Gasversorgungsanlagen umfasst folgende sechs Bausteine:

  • Dichtheitsprüfung – regelmäßige Prüfung der gesamten Anlage auf Dichtheit
  • Gefährdungsbeurteilung – jährliche Vorlagenerstellung als Beitrag zur  gesetzlich geforderten Gefährdungsbeurteilung des Arbeitgebers gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Wartung – jährliche Wartung Ihrer Gaseversorgungsanlagen
  • Sofort-Reparaturservice – Vor-Ort-Service auf Abruf
  • Sicherheitskennzeichnung – regelmäßige Überprüfung und Anpassung Ihrer Sicherheitskennzeichnung
  • Sicherheitsunterrichtung – Schulung der mit der Anlage betrauten Mitarbeiter gemäß ArbSchG und BetrSichV

Alle Leistungen des SERVIGAS®-Pakets werden von unseren Sicherheitsspezialisten einmal jährlich bei Ihnen durchgeführt. Als Nachweis erhalten Sie ein Protokoll der durchgeführten Prüfungen, Maßnahmen und Empfehlungen. Ihre Vorteile:

  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
  • Reduzierung von Unfallrisiken
  • Nachweis zum Erhalt des Versicherungsschutzes im Schadensfall
  • Baustein für zertifizierte Unternehmen (zum Beispiel nach DIN EN ISO 9001:2000, DIN EN ISO 14001, ISO/TS 16949 oder OHSAS 18001)
  • Kostenreduzierung durch Vermeiden von Gasverlust und Anlagenausfall

Haben Sie Fragen? Dann füllen Sie das Kontaktformular aus!

Unsere Experten rufen Sie innerhalb 24 Stunden zurück!
Ich willige darin ein, dass die Air Liquide Deutschland GmbH meine angegebenen Daten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden. Hinweis: Sie können dieser Verwendung jederzeit gegenüber der Air Liquide widersprechen.