Schutzgasverpacken (MAP)

Frische und Langlebigkeit für verderbliche Produkte durch MAP-Verpackung in Schutzatmosphäre

Schutzgasverpackte Lebensmittel

Durch den Einsatz von Schutzgas werden Lebensmittel unter Schutzatmosphäre verpackt und der Verderbprozess kann unterbunden werden. Zusätzlich werden die Produkte vor Oxidation, dem Wachstum von unerwünschten Mikroorganismen und der Einflussnahme auf enzymatische Reaktionen geschützt. Zudem hat das Schutzgas eine stabilisierende Wirkung auf die Verpackung und schützt das Produkt so vor äußeren mechanischen Einwirkungen und Schäden.

Frische Lebensmittel können in der geschützten Atmosphäre ihre physiologische Atmung aufrecht erhalten. Neben einer deutlich verlängerten Haltbarkeit bei Lebensmitteln trägt das Schutzgas auch zur Farberhaltung bei frischem rotem Fleisch und Geflügel bei.
Die Vielfalt unterschiedlicher Produkte erfordert den Einsatz eines auf die spezifische Aufgabe abgestimmten Schutz- oder Treibgases. Mit dem Einsatz individueller Schutzgase können die Parameter der Atmosphäre bestmöglich angepasst werden: 

  • Mikrobieller Verderb
  • Ranzigkeit
  • Keimlast
  • Temperatur
  • Zusatzstoffe
  • Diffusionsfähigkeit der Verpackung

All dies hängt nicht nur vom Produkt selbst ab, sondern auch von den hygienischen Rahmenbedingungen bei der Zubereitung, dem Prozess des Verpackens und dem Verpackungsmaterial. Damit die gewünschten Eigenschaften der Lebensmittel – etwa Formstabilität, Farberhalt oder eine lange Frischephase – erreicht werden, ist entsprechendes Know-how für die Auswahl des richtigen Gasgemisches wichtig. 

ALIGAL Gase – das Air Liquide Versprechen an die Lebensmittelindustrie

Die EG-konformen ALIGAL-Gase wurden speziell für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie geschaffen. Sie erfüllen die Anforderungen der aktuellen Lebensmittelgesetzgebung nach HACCP und Rückverfolgbarkeit. Neben einer hohen Produktqualität gilt der Hygiene um den separaten Lebensmittel-Flaschenpark besondere Aufmerksamkeit.

ALIGAL umfasst zahlreiche lebensmittelkonforme Gase und wurde speziell für den Bedarf der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt – zum Beispiel für den Einsatz als Schutzgasatmosphäre, als Kältemittel zum Frosten und Kühlen, als Zutat bei der Getränkeherstellung oder zum Zapfen von Getränken.

ALIGAL-Lebensmittelgase weisen eine gesicherte Qualität durch Produktion nach HACCP-Standards auf. So werden ALIGAL-Flüssiggase einer permanenten Analytik unterzogen, um eine gleichbleibend hohe Produktqualität zu bieten.

Zur Erhöhung von Sicherheit und Qualität sind ALIGAL-Zylinder ausschließlich zur Verwendung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie vorgesehen. Sie lassen sich leicht durch ihre spezielle Farbgebung vom technischen Flaschenpark unterscheiden.

Stickstoff – Eigenschaften und Wirkung

Stickstoff hat eine inertisierende Wirkung. Der Sauerstoff in der MAP-Verpackung wird verdrängt, wodurch ein Schutz vor Oxidation gewährleistet wird. Zudem kann das Gas zur Begrenzung des Wachstums von aeroben Mikroorganismen eingesetzt werden und schützt als Stützgas vor mechanischen Einflüssen.

Kohlendioxid – Eigenschaften und Wirkung

Kohlendioxid hemmt das Wachstum von Bakterien, Hefe und Schimmelpilzen. Es kann die Atmung von lebenden Produkten pflanzlicher Herkunft reduzieren und die Ethylenproduktion hemmen. Aufgrund der guten Löslichkeit des Gases in Wasser und Fetten schrumpft es die Verpackung zusammen. Neben dem Vorteil, dass die Schutzgasatmosphäre Fleisch optimal schützt, entsteht so außerdem ein weiteres Qualitäts- und Dichtigkeitsmerkmal: Der Endkunde kann auf den ersten Blick erkennen, dass die Verpackung dicht ist.

Sauerstoff – Eigenschaften und Wirkung

Sauerstoff hat eine oxidierende Wirkung. Es bindet zusätzlich Myoglobin und erhält somit die natürlich rote Farbe des Fleisches. Es hemmt das Wachstum strikt anaerober Mikroorganismen und hält physiologische Atmungsprozesse bei Frischeprodukten – wie beispielsweise Salat oder Schnittobst – aufrecht.

Das richtige individuelle Gasgemisch zur MAP-Verpackung für Ihr Produkt

Ihre Produkte benötigen ein individuelles Gasgemisch? Mit dem flexiblen Gasmischer von Air Liquide in Ihrer Verpackungslinie passen Sie die Schutzgasmischung einfach an Ihre Produkte an und erhalten die optimale Schutzgasverpackung.

Der On-Site-Mischer liefert die beste spezifische Qualität für Ihre Lebensmittel-Anwendungen. Der robuste Mischer kommt ohne Stromversorgung und ohne anfällige Magnetventile aus. Die Arbeitstemperatur ist konstant und zuverlässig bei Temperaturen von -40° C bis +50° C. Das Mischverhalten des On-Site-Mixers ist selbst bei schwankenden Durchflussmengen so stabil, dass eine Kalibrierung vor Ort entfallen kann. Ein Filter am Mischereingang sorgt dafür, dass das richtige Gasgemisch HACCP-konform erzeugt wird. Der Mischer erfüllt die Anforderungen nach EC 1935/2004.

Die Zweistoff-Mischer sind mit Durchflussraten von 50 oder 100 m3/h erhältlich. Dabei können die Geräte flexibel ausgetauscht oder kombiniert werden, sodass sie jederzeit an neue Erfordernisse angepasst werden können.

Für jedes Produkt das passende Schutzgas

Die Lieferform der Schutzgase und Schutzgasgemische ist vor allem abhängig von Ihrem Bedarf.

Air Liquide liefert Ihnen vorkonfigurierte Gasgemische in Flaschen oder Bündeln 
Bei einem höheren Bedarf wird das Produkt in Ihren Tank vor Ort geliefert. Das passende Gasgemisch kann durch den Einsatz des Gasemischers erzeugt werden.

Für jede Branche haben die MAP-Experten von Air Liquide das richtige Schutzgas oder Gasgemisch:

MAP-Schutzgase für Trockenprodukte

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
Kaffee, ganze Bohnen ALIGAL 1
Milchpulver ALIGAL 1
Trockensuppen ALIGAL 1
Trockenfrüchte ALIGAL 12
Nüsse, gesalzen ALIGAL 1
Kartoffelchips ALIGAL 1
Gewürze ALIGAL 1

 

MAP-Schutzgase für Milchprodukte

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
Käse am Stück ALIGAL 2
Käse gerieben ALIGAL Gemisch
50 % N2 / 50 % CO2
Käse in Scheiben ALIGAL Gemisch
50 % N2 / 50 % CO2
Mozzarella ALIGAL 1
Ziegenfrischkäse
(ohne Schimmelüberzug)
ALIGAL 12
Joghurt ALIGAL 2

MAP-Schutzgase für Backwaren

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
Vorgebackene Brötchen ALIGAL 2
Schnittbrot, Toastbrot ALIGAL 2
Rührkuchen ALIGAL 13
Madeleines ALIGAL 1

MAP-Schutzgase für Fertiggerichte und Wurstwaren

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
Roher Schinken in Scheiben ALIGAL 13
Geräucherter Schinken in Scheiben ALIGAL 12
Wiener, Bockwurst ALIGAL 13
Dauerwurst ALIGAL 13
Mettwurst ALIGAL 13
Sandwich mit /ohne Salat ALIGAL 13
Frische Pizza ALIGAL 2
Frische Tortellini ALIGAL 13
Mikrowellenfertiggerichte (Fisch oder
Geflügelfleisch, mariniert, mit Gemüse)
individuelles Gemisch 

MAP-Schutzgase für frisches Fleisch und Geflügel

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
Rotes Fleisch am Stück ALIGAL 27 oder ALIGAL 49
Hackfleisch, Hacksteak ALIGAL 27 oder ALIGAL 49
Putenfleisch ALIGAL 27
Hähnchen (Brust/Schenkel) ALIGAL 27

MAP-Schutzgase für rohes Gemüse und Salat

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
frischer Salat (Verzehrfertig) Individuelles Gemisch
Kartoffeln, roh und geschält ALIGAL 13

MAP-Schutzgase für Fisch, Meeresfrüchte und Eiprodukte

Lebensmittel ALIGAL-Schutzatmosphäre
Fischfilet, frisch ALIGAL 14
Krabben, gekocht und geschält ALIGAL 14
Hering/Makrele/Aal, geräuchert ALIGAL 12
Muscheln, frisch ALIGAL 27
Eiprodukte
(Omelett, gekochte Eier)
ALIGAL Gemisch
50 % N2 / 50 % CO2

Haben Sie Fragen? Dann füllen Sie das Kontaktformular aus!

Unsere Experten rufen Sie innerhalb 24 Stunden zurück!
Ich willige darin ein, dass die Air Liquide Deutschland GmbH meine angegebenen Daten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden. Hinweis: Sie können dieser Verwendung jederzeit gegenüber der Air Liquide widersprechen.